Aktuelle Saison

Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Johannespassion

Mit Johann Sebastian Bachs Johannespassion erfüllt sich der Basler Bach-Chor den Wunsch nach einem grossen Werk des Namensgebers.

Die Johannespassion stellt den Gedanken an die Erlösung des Menschen durch die heilbringende und heilstiftende Erlösungstat Christi ins Zentrum. Bach komponierte die Johannespassion 1723 als erstes bedeutendes Werk für seine neue Wirkungsstätte Leipzig. Er greift auf die gesamte damalige Symbolsprache zurück, die eine inhaltliche Aussage einem musikalischen Motiv gleichsetzt und so Sprache und Musik zu einer Einheit verschmelzen lässt, was die Johannespassion zu einem so ergreifenden und herausragenden Hörerlebnis macht.

Ein Meisterwerk des Barock, welches uns auch heute noch fesselt und anregt, in seiner Aussage und musikalischen Umsetzung aktuell und tief berührend.

Sa 21. März 2020 19.30 Uhr
So 22. März 2020 17.00 Uhr
Martinskirche Basel

Vorverkauf

Tickets online

oder bei Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus in Basel, Aeschenvorstadt 2, T 061 206 99 96

Preise
Fr. 25.– bis 69.– (50% Rabatt für Schüler, Studierende und Lernende bis
30 Jahre) Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn; Dauer ca. 2 Stunden

Sponsoren